Austausch im Barcamp-Format

Der Austausch wird im Barcamp-Format stattfinden. Das bedeutet, dass alle Themen von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern eingebracht werden. Dies sichert einen nachhaltigen Erfahrungs- und Wissensaustausch aus der Praxis für die Praxis.

Gerade im IT-Umfeld aber auch in vielen anderen komplexen und sich stetig wandelnden Themenfeldern hat sich das Barcamp-Format für einen solchen Austausch sehr gut bewährt.

Zu Beginn der Veranstaltung werden wir Sie bitten Ihre eigenen Themen einzubringen. Diese können sowohl im Vorfeld vorbereitet werden als auch völlig spontan an diesem Tag eingebracht werden. Aus allen Beiträgen wird ein abwechslungsreicher und für alle relevanter Themenplan mit mehreren Themen parallel und mehreren Themen nacheinander erstellt. Dadurch können Sie nicht nur eigene Themen einbringen, sondern auch aus verschiedenen Beiträgen der anderen Teilnehmenden für Sie relevante Informationen aufnehmen.

Zum Abschluss des Barcamps werden wir sammeln, welches die für Sie wichtigsten Impulse sind. Im Nachgang erhalten Sie eine Zusammenfassung aller Themen und wir bleiben zur Umsetzung der Impulse im persönlichen Austausch.

Die Moderation übernimmt Jan Theofel. Er ist Deutschlands erfahrenster Barcamp-Moderator und stellt für uns einen optimalen Ablauf des Barcamps sicher.

Jetzt anmelden