Home Office, Branch Offices, Campus ASI Diagram
Click to enlarge image

Citrix und andere Virtual Desktop Interface (VDI)-Technologien sind von grundlegender Bedeutung für die Remote-Arbeit. Sie ermöglichen einen reibungslosen Zugang auf Anwendungen und Services, die Mitarbeitern auch im Büro zur Verfügung stehen. In Zeiten des Social Distancing sind diese Technologien wichtiger als jemals zuvor und stehen damit auch unter großer Belastung. Mitarbeiter erledigen ihre Aufgaben nun oft von zu Hause aus. Dabei hat eine akzeptable Benutzererfahrung für Mitarbeiter und Kunden weiterhin höchste Priorität. Bei der Bereitstellung von Anwendungen und Services über VDIs kann es zu verschiedenen Problemen kommen. Hier einige Beispiele:

  • Die plötzliche Umstellung auf Remote-Arbeit verändert den ein- und ausgehenden Datenverkehr im Rechenzentrum. Citrix ICA, EDT und andere VDI-Technologien reagieren extrem empfindlich auf Verzögerungen, die sich aus einer hohen Bandbreitennutzung und einer schlechten QoS-Zuweisung ergeben können. Das Netzwerk und hier vor allem VPNs müssen engmaschig beobachtet werden, damit sie die Anforderungen von Remote-Mitarbeitern erfüllen.
  • Die VDI-Infrastruktur ist nicht für diesen plötzlichen Wechsel in der Nutzung ausgelegt und könnte überlastet werden. Wenn die Performance der VDI-Infrastruktur sichtbar ist, erhält man Metriken und KPIs, die eine Kapazitätsplanung ermöglichen, um komplexe Probleme zu beheben.
  • Remote-Mitarbeiter nutzen die verschiedensten Netzwerkverbindungen zum Rechenzentrum. Deshalb muss die Performance der VDI-Systeme und der zugrundeliegenden Anwendungen objektiv gemessen werden. Nur so kann die gesamte Servicekette effektiv aufrechterhalten bleiben und Fehler können schnell behoben werden.

Die NETSCOUT-Lösung

Mit der NETSCOUT Service Assurance-Plattform in Ihrem Rechenzentrum und im Edge erhalten Sie Einblick in:

Technologiepartner: Citrix

VDI-Performance

Ermitteln Sie schnelle mögliche Engpässe, um sicherzustellen, dass Remote-Mitarbeiter, die auf eine VDI-Lösung angewiesen sind, schnell und unterbrechungsfrei auf ihre Anwendungen und Services zugreifen können. NETSCOUT bietet einen konstanten Überblick über VDI-Tools wie Citrix ICA und die Interaktion zwischen den Netzwerk- und Infrastrukturkomponenten, auf die ICA angewiesen ist. Dazu gehören QoS-Einstellungen, Latenz und Verfügbarkeit.

Technologiepartner: Citrix ›

Lösungen zur Business Assurance ›

Anwendungs-Performance

Halten Sie die Performance-Qualität von Anwendungen aufrecht, die über die VDI bereitgestellt werden. NETSCOUT hilft bei der Behebung von Problemen in der gesamten komplexen Servicekette in VDI-Umgebungen, von der Anwendungsebene bis zum Endbenutzer. Außerdem können NETSCOUT-Lösungen Daten zur Anwendungs-Performance aus Endbenutzerperspektive automatisch und kontinuierlich sammeln und auswerten.

Lösungen zur Business Assurance ›

Echtzeitüberwachung

Netzwerk-Performance

Eine gute VDI-Performance braucht ein gut abgestimmtes Netzwerk mit niedriger Latenz. Lösungen von NETSCOUT bieten Sichtbarkeit auf vielen Ebenen und über das gesamte Netzwerk hinweg. Das umfasst auch die Performance der Hop-by-Hop-QoS-Einstellungen sowie des WLAN und der Last Mile. Um die Anforderungen Ihrer Mitarbeiter flexibel zu erfüllen, müssen immer mehr Konfigurationen geändert werden. Das kann zu unbeabsichtigten Konsequenzen führen. NETSCOUT-Lösungen zur Echtzeitüberwachung Ihres Netzwerks stellen sicher, dass Sie früh über kritische Situationen in Ihren kabelgebundenen oder kabellosen Netzwerken informiert werden.

Echtzeitüberwachung ›

nGeniusPULSE

Benutzererfahrung messen

In Zeiten des Homeoffice werden die Verbindungen zwischen Remote-Arbeitsplatz und Rechenzentrum durch viele Faktoren beeinflusst. Die Wahl des Internetproviders, der Service-Level, der physische Standort sowie Alter und Qualität der Geräte im Homeoffice und sogar die Position des WLAN-Routers können Auswirkungen auf die VDI-Performance haben, noch bevor das Rechenzentrum ins Spiel kommt. nGeniusPULSE von NETSCOUT testet als softwarebasierter Agent auf Windows- oder Linux-Systemen (Laptops, Server oder Virtual Machines (VM)) kontinuierlich die Anwendungs-Performance, sammelt Informationen von den jeweiligen Standorten und sendet sie zurück ans Rechenzentrum. Solche Tests können sogar ausgeführt werden, wenn der Benutzer nicht aktiv ist. So werden Probleme mit WLAN, Internetanbietern, VPNs oder Anwendungen schnell erkannt. nGeniusPULSE bietet Einblicke in die Benutzererfahrung aus Anwenderperspektive, egal ob sich der Benutzer in der Zentrale, an einer Außenstelle oder zu Hause aufhält.

nGeniusPULSE ›

Herausragende Benutzererfahrung für Remote-Mitarbeiter mit Citrix und VDI-Services

NETSCOUT gewährleistet Performance über die gesamte komplexe VDI-Service-Kette. Von geschäftskritischen Anwendungen über die VDI-Verbindung bis hin zu den Netzwerken, in denen alles zusammenläuft: NETSCOUT sorgt für grenzenlose Sichtbarkeit. Ihr Vorteil: Kurze Mean-Time-To-Detect (MTTD)-und Mean-Time-To-Repair (MTTR)-Zeiten, wenn Probleme auftreten.

nGeniusONE service dashboard grid
Click to enlarge image

Sie möchten Ihre VDI-Servicekette schützen? Kontaktieren Sie uns.